Vierbeiner-Seife “Fellfreund”

7,50 

Lieferzeit: 3 Tage

Grundpreis: 9,38  / 100 g

Produkt enthält: 80 g

Zum Produkt:

Jeder der seine lieben Vierbeiner, wie zum Beispiel Pferde oder Hunde, um sich hat kann ein Lied davon singen…
Ein frisch mit Gülle befahrenes Feld ist einfach unwiderstehlich für Hunde.
Der Duft, den sie nach ihrem genüsslichen Wälzbad aussenden ist jedoch für uns Menschen alles andere als ansprechend.
Oder das Schlammbad auf der Koppel für den Schimmel.
Dann muss man schon mal mit Seife ran.
Da wir selbst Vierbeiner um uns haben, bei den Pferden auch einen Ekzemer, war es uns ein großes Anliegen, hier eine Seife zu entwickeln, die richtig sauber macht und auch die Haut der Tiere nicht angreift. Denn an dieser Stelle gilt zu sagen, dass alle Tiere nur sehr sparsam generell gewaschen werden sollen. Das Fell regelt das für gewöhnlich selbst.

Wenn eine Krankheit auftritt, macht es Sinn, Wunden, Ekzeme, Pilzerkrankungen oder Mauke etc. zu säubern.

Hund oder Katze können ihr Fell bedenkenlos danach lecken. Silikonfrei, ohne Mineralöle, ohne Parabene, ohne künstliche Farbstoffe, ohne Palmöl, ohne künstliche, sulfathaltige Tenside, ohne PEG-Emulgatoren, ohne Paraffine,

Mit Bio Olivenöl, mit Himalya-Salz, vegan

Bei unserem Sommerekzem-Pferd haben wir mit dieser Seife sehr gute Erfahrungen gemacht, da das enthaltene ätherische Zitronengrasöl gut gegen Plagegeister wie Gribbelmücken etc. wirken kann. Da hier ein Krankheitsbild vorliegt, waschen wir das betroffene Pferd zwei bis drei mal die Woche an den betroffenen Stellen mit der Seife.
Dies hat sich bewährt.

Inhaltsstoffe

INGREDIENTS: AQUA, OLEA EUROPAEA FRUIT OIL, COCOS NUCIFERA OIL, RICINUS COMMUNIS SEED OIL, SODIUM HYDROXIDE, PRUNUS AMYGDALUS DULCIS OIL, VITIS VINIFERA SEED OIL, SIMMONDSIA CHINENSIS SEED OIL, CYMBOPOGON FLEXUOSUS HERB OIL, CITRAL, CANANGA ODORATA FLOWER OIL, ROSMARINUS OFFICINALIS LEAF, SALVIA OFFICINALIS LEAF, SODIUM CHLORIDE, LINALOOL, GERANIOL, LIMONENE, BENZYL BENZOATE, BENZYL SALICYLATE, FARNESOL

Inhaltsstoffe zu Deutsch:
Kokosöl, Olivenöl, Rizinusöl, Traubenkernöl, Mandelöl, Jojobaöl, kaustisches Soda (NaOH), Wasser, Salbeiblätter, Rosmarinnadeln, Weidenrinde, Salz, ätherisches Zitronengrasöl, ätherisches Ylang Ylangöl

Anwendungshinweis

Machen Sie das Fell Wasser gründlich nass, sodass auch die Haut gut mit Wasser durchfeuchtet ist. Dann mit kreisförmigen Bewegungen die Fellfreunde-Seife auf dem nassen Hundefell einreiben, bis ein sanfter Schaum entsteht. Diese schaumige Masse mit einer kleinen Menge Wasser kurz aufemulgieren, dann ins feuchte Fell einmassieren und ein paar Minuten einwirken lassen. Anschließend gründlich ausspülen.

Zusätzliche Informationen

Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung für „Vierbeiner-Seife “Fellfreund”“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2